Träume brauchen Sicherheit

 

AachenMünchener ist Testsieger beim Preis-Leistungs-Verhältnis

  • FOCUS-MONEY vergibt Auszeichnung „Preissieger“ mit Prädikat Gold

Die AachenMünchener hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Das ist das Ergebnis eines Deutschlandtests im Auftrag von FOCUS-MONEY. Als „Preissieger 2015“ wird die AachenMünchener mit dem Prädikat Gold ausgezeichnet. Von 38 untersuchten Versicherungen erhält die AachenMünchener die besten Bewertungen bei Aussagen zur Kategorie Preis-Leistung und ist damit Testsieger in der Kategorie Versicherungen.

„Wir haben als serviceorientierter Versicherer die Chance genutzt, unseren Kunden mit unserem Produktangebot erstklassige Leistungen mit exklusiven Preisvorteilen anzubieten. Dass diese Strategie sehr erfolgreich ist, zeigt uns unter anderem dieser erfreuliche Testsieg: Unsere Kunden nehmen uns sowohl als service- und leistungsstarke wie auch als preisstarke Marke wahr“, sagt Christoph Schmallenbach, Vorstandsvorsitzender der AachenMünchener. Gleichzeitig versteht die AachenMünchener diesen Testsieg auch als Ansporn, künftig weiterhin bedarfsgerechte und leistungsstarke Produkte anzubieten. “Gerade die Möglichkeiten, die sich im digitalen Bereich ergeben, werden wir für eine Weiterentwicklung unserer Produkt- und Servicepalette nutzen“, kündigt Christoph Schmallenbach an.

Die Auszeichnung „Preissieger 2015“ ist ein weiterer Beleg für die erfolgreiche Zusammenarbeit der AachenMünchener mit der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG), einem Geschäftsmodell mit Alleinstellungsmerkmal in der deutschen Versicherungsbranche. Gemeinsam mit der Deutschen Vermögensberatung entwickelt die AachenMünchener Produkte, die exakt auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind. Durch ihre unmittelbare Kundennähe kennen die Vermögensberaterinnen und Vermögensberater diese Bedürfnisse sehr genau. Ihre Erkenntnisse fließen zu 100 Prozent in die Produkt-Konzeption der AachenMünchener ein.

Die Studie „Preissieger 2015“ zur Untersuchung des Preis-Leistungs-Verhältnisses in deutschen Unternehmen hat FOCUS-MONEY erstmals durchgeführt – gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut Service Value GmbH. Dafür wurden in einem Deutschlandtest über 600.000 Nennungen von 500 Marken aus 45 Branchen zu allen Aussagen analysiert, die sich inhaltlich auf die Kosten für ein Produkt oder eine Dienstleistung beziehen. Aus dem Zeitraum 01.07.2014 bis 30.06.2015 sind zehntausende Online-Nachrichten und über eine Million Social-Media-Quellen ausgewertet worden.

Möchten Sie dieses Fenster wirklich schliessen?

Die eingegebenen Daten werden nicht gespeichert und gehen somit verloren.